Die Kunst, online zu lesen.

Home



aus dem Zyklus Franz von Assisi

Walter Urbach


Stilrichtungen

- Zeitgenössische Kunst

BiographieArbeiten

Zum Künstler


Im Jahr 2014 vollendete Walter Urbach wenige Monate vor seinem 90 Geburtstag einen neuen großen Zyklus.

Der MohnMaler trifft auf Franz von Assisi, dessen Leben und Wirken ihn seit früher Jugend beschäftigen. Mit seinem zweiten Vornamen Franz fühlte er sich von dieser Gestalt immer wieder angesprochen. Nicht zuletzt wurden die Gedanken die Themen Mohn und Franz von Assisi in Arbeiten sich begegnen zu lassen, noch verstärkt durch die Papstwahl von Franziskus I im Jahr 2013.

Kontinuierliches Beobachten der Natur und der ständigen Veränderungen des Lebens inspirieren ihn zu einer Reflexion, welche Möglichkeiten zur Gestaltung eines Miteinanders den Menschen inne wohnen. Die Erinnerung hieran bringt er auf Papier und Leinwand. Erinnerungen, so sagt er, weil er nicht abbilden will. Mit rheinischem Humor und großer Disziplin erneuert er sich in seinem künstlerischen Werk. Sein Lebensweg ist der eines leidenschaftlichen Künstlers, der Herausforderungen überzeugend annimmt.

Der neue Zyklus umfasst sieben großformatige Aquarelle, die in ihrer Ausdrucksstärke Walter Urbachs Kraft weiterhin bestätigen. Die galerie entschied spontan diesen auszustellen. Erstmalig ist er nun zu sehen, daneben auch viele kleinere Arbeiten teilweise aus neuester Zeit. Es handelt sich im Wesentlichen um Aquarelle auf Papier. In ihrer Farbintensität und ihren abstrakten Formen, diese sind nicht unbedingt widersprüchlich, zeigen sie in einer Stille das Können des MohnMalers, Tiefe und Sensibilität zum Ausdruck zu bringen.

Gerade wurde ein Film über und mit ihm gedreht. Tillmann Urbach - der Sohn, Filmemacher – produzierte diesen Film, der die Kraft und Eigenwilligkeit des Vaters in seiner künstlerischen Arbeit sehr eindrucksvoll zeigt. Die galerie konnte ihn im Düsseldorfer Programmkino Bambi am 26. April in der Erstaufführung erleben. Der Film wurde so gut beurteilt, dass es schon zwei weitere Aufführungen gab. Auch in der galerie wird der Film vorgeführt.

Marie-Luise Fellner von Feldegg


Arbeiten des Künstlers

Urbach, Walter ◊ aus dem Zyklus Fraunz von Assisi, 2014
Urbach, Walter ◊ aus dem Zyklus Fraunz von Assisi, 2014

Urbach, Walter ◊ aus dem Zyklus Franz von Assisi, 2014
Urbach, Walter ◊ aus dem Zyklus Franz von Assisi, 2014

Urbach, Walter ◊ aus dem Zyklus Franz von Assisis, 2014
Urbach, Walter ◊ aus dem Zyklus Franz von Assisis, 2014

Urbach, Walter ◊ aus dem Zyklus Ätna Mohn III
Urbach, Walter ◊ aus dem Zyklus Ätna Mohn III

Urbach, Walter ◊ Monotypie aus dem Zyklus Papaver, 2008
Urbach, Walter ◊ Monotypie aus dem Zyklus Papaver, 2008

Urbach, Walter ◊ aus dem Zyklus Ätna-Mohn I, 2008
Urbach, Walter ◊ aus dem Zyklus Ätna-Mohn I, 2008


Aktuelle und vergangene Ausstellungstermine:
13.09.2009
Walter Urbach, Aquarelle, Monotypien, Ölbilder
21.11.2010
Accrochage 2
01.03.2011
laufende Ausstellung
10.02.2013
Walter Urbach - Rückblick
23.11.2013
Ausstellung zum Jahresende
31.05.2015
Walter Urbach - Der "MohnMaler" trifft auf Franz von Assisi



Pressemitteilungen:
03.08.2009
Aquarelle, Monotypien, Ölbilder von Walter Urbach ab 13.09.2009
30.06.2009
neue Ausstellung im Herbst
08.11.2010
neue Ausstellung vom 21. November 2010 bis 27. Februar 2011
19.11.2010
Arbeiten von 16 verschiedenen Künstlern
29.04.2015
Der Mohnmaler
29.04.2015
Der Mohn trifft auf Franz von Assisi


© Galerie Fellner von Feldegg - Krefeld    




Galerie Fellner von Feldegg

English Site Galerie Fellner von Feldegg

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Kunstwerke

English Site Kunstwerke

Künstler

English Site Künstler

Kataloge

English Site Kataloge







Copyright © '99-'2017
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Galerien

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce