Die Kunst, online zu lesen.

Home


Auktionen

Auktionshäuser


Auktionskataloge





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 04.06.2024 Auktion 1246: Photographie

© Kunsthaus Lempertz

Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Besondere Kunstwerke unserer Auktionshäuser


Ausgewählte Kunst-Auktionshäser wie Auctionata Berlin, Auktionshaus City Nord im Hause Dr. Greve GmbH, Auktionshaus Dr. Fischer - Heilbronn, Auktionshaus Herr, Auktionshaus Michael Zeller, Auktionshaus Stahl, Beurret Bailly Widmer Auktionen AG, Christian Hesse Auktionen, Dorotheum, Galerie Auktionshaus Hassfurther, Galerie Bassenge Berlin, Galerie Fischer Auktionen AG - Luzern, Hargesheimer Kunstauktionen Düsseldorf, Hauswedell & Nolte, im Kinsky Kunst Auktionen GmbH, Jeschke, van Vliet Kunstauktionen, Koller Auktionen AG, Kunsthaus Lempertz, Neumeister Münchener Kunstauktionshaus, Quittenbaum Kunstauktionen, Schmidt Kunstauktionen Dresden, Sturies Kunst und Auktionen, Van Ham Kunstauktionen, Venator & Hanstein, von Zezschwitz und Winterberg|Kunst haben besondere Stücke ausgewählt die wir Ihnen hier vorstellen möchten.
Die Lose bieten zum Teil eine Vorschau auf kommende Auktionen als auch eine Auswahl von Objekten die sich im Nachverkauf befinden.

Wir haben uns erlaubt die Lose thematisch zu gliedern:

Aktuelle Auktionsberichte

Eine Designerin der Moderne mischt in der Kunstgewerbe-Auktion bei Lempertz an vorderster Front mit und wartet dafür mit einer Wiederentdeckung auf

Eine Ikone des Bauhauses

Die Vorgaben sind hoch. Darum ist ein Stilllebenpaar des Klassizisten Johannes Christianus Roedig bei den Alten und Neueren Meister von Lempertz mit einem hohen sechsstelligen Betrag bewertet. Ob er sich realisieren lässt?

Vorsicht, Katze!

Die Sammlung Bunte bereichert das vielfältige Angebot von Irene Lehr in Berlin, das selbstbewusst die unbekannten Nebenwege zu oftmals kleinen Schätzpreisen beschreitet

Übersehene Kunst der Moderne

Viel Italienisches mischt sich unter die Gemälde Neuerer Meister im Dorotheum, aber auch andere Länder Europas sollen in Wien für Furore sorgen

Ein besonderes Naturschauspiel

Ein fulminanter Klimt im Kinsky, der nicht nur das teuerste Kunstwerk in Österreich werden will

Bereit zum großen Auftritt

Neben Louise Moillon tun sich bei den Gemälden „Alter Meister“ im Dorotheum weitere Künstlerinnen hervor. Aber auch Stilllebenenthusiasten, Heiligenverehrer und Portraitfanatiker kommen in Wien auf ihre Kosten

Die erschrockene Königin

Bei der Berlin-Auktion von Lempertz steht eine Malerin an der Spitze und verweist ihre männlichen Kollegen zurecht auf die Plätze. Auch das Silber, Porzellan, der Eisenguss, das Glas oder die Malerei suchen ihre Bezugspunkte zu Preußen

Indisch-Japanische Hochzeit

Arbeiten auf Papier dominieren das Angebot des Heidelberger Auktionshauses Winterberg

Der Lebensfaden an der Weltesche

Neue Zuschreibungen und einige Schmankerl offeriert die Auktion mit Zeichnungen, Druckgrafik und Aquarellen Alter und Neuerer Meister im Wiener Dorotheum

Mann ohne Eigenschaften

Einige Gemälde Alter und Neuerer Meister bestechen bei Koller in Zürich durch Seltenheit und Marktfrische

Zwischen den Fronten

Zum Jahresauftakt versteigert Neumeister in München Kunst und Antiquitäten mit vielen bayerischen Zutaten

Ein König unter den Löwen

Die Frühjahrsauktionen bei Artcurial Beurret Bailly Widmer in Basel glänzen mit einem hochromantischen Gemälde-Trio von Johann Heinrich Füssli, bieten aber auch viel für die Schweizer Seele

Der übermalte Teufel

Verspielter Luxus pur zum Jubiläum im Auktionshaus Dr. Jürgen Fischer: Der Heilbronner Versteigerer feiert seine 300. Auktion mit extravaganten Objekten aus fünf Jahrhunderten

Auf goldenen Gleisen

Der Münchner Versteigerer Ketterer geht mit einer Auswahl an Spitzenwerken des deutschen Expressionismus in seine nächste Auktionsrunde, die in Qualität, Marktfrische und Dichte in Deutschland ihresgleichen sucht. Dazu tragen einige Privatsammlungen auch mit ausgefallenen Kunstwerken bei

Frühes unvollendetes Genie

Angriffe auf Politiker und Repräsentanten des Staates – nichts Neues. Darauf verweist eine Zeichnung Adolph von Menzels, die jetzt in der Berlin-Auktion von Lempertz für Furore sorgte

Das Attentat auf den Kaiser

Manchmal etwas zu ambitioniert: Das Züricher Auktionshaus Koller musste gerade bei den hochtaxierten Gemälden Alter und Neuerer Meister Abschläge und einige Aussetzer verkraften. Doch es gab auch überraschende Wertzuwächse

Der Riesenholzschnitt

Bei Artcurial Beurret Bailly Widmer in Basel kamen die Freunde der Schweizer Kunst auf ihre Kosten und beteiligten sich munter an der Frühjahrsauktion. Andere Segmente taten sich schwerer

Stille Blicke auf das Meer

Carl Gustav Carus’ Wiederentdeckung siegt im Dresdner Auktionshaus Schmidt. Aber auch andere Künstler mit Bezug zu Sachsen waren begehrt

Klassisch-romantische Meisterleistung

Rückblick: Das Berliner Auktionshaus Grisebach setzte bei der Kunst des 19. Jahrhunderts auf die deutsche Romantik. Was bei Caspar David Friedrich funktionierte, schlug bei Philipp Otto Runge fehl

Kryptochristologische Weihnacht

Mit zwei Privatsammlungen, in denen das Material Glas im Vordergrund stand, hatte Lempertz in Köln den Geschmack des Publikums getroffen. Bei den übrigen Sparten des Kunsthandwerks ließ die Kauffreude dann manchmal merklich nach

Mit päpstlichem Segen

Rückblick: Gute Ergebnisse für die Moderne im Dorotheum in Wien

Freier Fall

Alte Meister im Dorotheum: Mit einer Raffael-Zeichnung wollte der Wiener Versteigerer hoch hinaus. Aber die gedämpfte Stimmung im Kunstmarkt macht auch vor Österreich nicht halt

Günstige Einstiegschancen

Mit drei Millionenzuschlägen, aber auch mit Durststrecken bestritt Grisebach seine Auktion mit ausgewählten Spitzenwerken. Angesichts der gegenwärtigen Krisen schauten die Käufer genau hin, was sie haben wollten

Überschwang und Demut

Die Klassiker waren bei der Druckgrafik-Auktion von Bassenge eine sichere Bank. Doch auch Ausgefallenes spürten die Sammler auf

Dürers Neudeutung

Rezession und weltpolitische Unsicherheiten drücken auf die Kauflaune – auch am Kunstmarkt. Dies musste das Dorotheum bei der Auktion „Gemälde des 19. Jahrhunderts“ mit einer ungewöhnlich hohen Rückgangsquote und geringem Bieteifer hinnehmen

Die Damen des Stimmungsimpressionismus

Die Auswahl in der Herbstauktion von Irene Lehr in Berlin begeisterte die Käufer, was sich nicht nur in einer hohen Verkaufsquote, sondern auch in neuen Spitzenwerten niederschlug

Künstlerexistenz im Weltgefüge

In der Auktion mit Alten und Neueren Meister bei Lempertz gab sich die Kundschaft recht wählerisch und ließ gerade teure Positionen oftmals liegen. Bei Interesse und aktuellen Themen langte sie aber kräftig zu

Farbiger Superstar

Nicht alles, was das Wiener Dorotheum für seine Design-Auktion zusammengetragen hatte, nahm das Publikum mit. Einige Objekte überraschten dann aber doch

Ein Touch von Star Trek

Weitere Berichte finden Sie im Magazin.







Auktionen

Basel (1)

Berlin (12)

Köln (4)

 zum Kalender




News vom 24.05.2024

Kunstmuseum Wolfsburg: Zum Geburtstag ein Geschenk

Kunstmuseum Wolfsburg: Zum Geburtstag ein Geschenk

Ans Licht geholt: Frankfurt erinnert an Else Meidner

Ans Licht geholt: Frankfurt erinnert an Else Meidner

Marc Camille Chaimowicz gestorben

Marc Camille Chaimowicz gestorben

Manor-Preisträgerin Gina Proenza in Lausanne

Manor-Preisträgerin Gina Proenza in Lausanne

 zur Monatsübersicht



Anzeigen

Marktspiegel

News

Galerie Frank Fluegel - Markus Lüpertz - die Elfe und der tanzende Bär

Markus Lüpertz - die Elfe und der tanzende Bär
Galerie Frank Fluegel

Kunsthaus Lempertz - Dr. Richard Neuhauss, Selbstportrait, 1901

Farbphotographie mit Nobelpreis
Kunsthaus Lempertz

Galerie Bassenge Berlin - Rembrandt Bugatti, Il parco di Milano, 1915

Polychrome Traumzeit der Kunst
Galerie Bassenge Berlin

Villa Grisebach Auktionen GmbH - Rudolf Zwirner trennt sich von privaten Schätzen

Sammlung Rudolf Zwirner – Arbeiten auf Papier. Ein Highlight der kommenden Sommerauktionen
Villa Grisebach Auktionen GmbH

Neumeister Münchener Kunstauktionshaus - Oberrheinischer Meister, Der Tod Mariens, 1. Viertel 16. Jahrhundert

Sonderauktion Sammlung Faußner
Neumeister Münchener Kunstauktionshaus

Kunsthaus Lempertz - Viktorianischer Schlangenarmreif mit Diamanten, England, zweite Hälfte 19. Jahrhundert

Gefragter Schmuck aus Geschichte und Gegenwart
Kunsthaus Lempertz

Kunsthaus Lempertz - Josef Hoffmann, Seltene Kassette, um 1910

Glanzlichter in Silber und Porzellan
Kunsthaus Lempertz

Kunsthaus Lempertz - Johannes Christianus Roedig, Blumenstillleben mit Steinskulptur, Katze und Maus - Früchtestillleben mit Tonvase, 1779

Alte Meister im Wettstreit
Kunsthaus Lempertz

Galerie Frank Fluegel - Banksy Thrower - Mr. Brainwash - FRANK FLUEGEL GALERIE

Mr. Brainwash neue Arbeiten aus 2024 eingetroffen
Galerie Frank Fluegel

Kunsthaus Lempertz - Adolph von Menzel, Porträtstudie eines Marokkaners, 1878

Menzel sorgt mit spontaner Zusatz-Zeichnung für ein Sensationsergebnis
Kunsthaus Lempertz

Kunsthaus Lempertz - Teeextraktkännchen MT 49 / ME8, Neusilber, Weimar, Marianne Brandt, 1924, Schätzpreis: 200.000 - 250.000 €

Bauhaus-Ikone von Marianne Brandt: Neuntes Exemplar des Teekännchens MT49 / ME8
Kunsthaus Lempertz





Copyright © '99-'2024
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce