Die Kunst, online zu lesen.

Home


Magazin

News


Marktberichte


Ausstellungen


Journal


Portraits


Top Event


Netzkunst





Kunst kaufen
Werben

Translation EnglishFrench

Auktionsanzeige

Am 19.06.2024 19.06.2024: Auktion Moderne & Zeitgenössische Kunst

© Beurret Bailly Widmer Auktionen AG

Anzeige

Sommertag im Moor, um 1928 / Otto  Modersohn

Sommertag im Moor, um 1928 / Otto Modersohn
© Galerie Neher - Essen


Anzeige

Stürmische Ostsee / Klaus Fußmann

Stürmische Ostsee / Klaus Fußmann
© Kunsthandel Hubertus Hoffschild


Anzeige

Tänzerin / Franz von  Stuck

Tänzerin / Franz von Stuck
© Kunsthandel Ron & Nora Krausz


Anzeige

Weide 47 / Ewald Mataré

Weide 47 / Ewald Mataré
© Galerie Weick


Newsmailer Eintrag

Bestellen Sie bitte hier:


Suchen mit Google

Google
WWW
kunstmarkt.com

Autochrome Fotografie in Linz

Unbekannter Fotograf, Schauspielerin, um 1910

Zur Eröffnung der Hans Frank-Galerie zeigt das Francisco Carolinum in Linz aktuell eine Ausstellung, die sich der autochromen Fotografie, einem frühen Verfahren zur Fertigung farbiger Bilder, widmet. Unter dem Titel „Faszination Farbe: Ein Blick in die Pionierzeit der Farbfotografie“ werden Stücke aus der umfangreichen Linzer Sammlung von autochromer Fotografie und anderen Frühformen von transparenten Farblichtbildern präsentiert. Die meist eher kleinformatigen, hoch empfindlichen Fotografien stammen aus den Jahren um 1900 und zeugen von der künstlerischen Experimentierfreude der Jahrhundertwende. Zu den Highlights zählt etwa eine anonyme Aufnahme, die gegen 1910 entstand und eine unbekannte Schauspielerin zeigt. Ganz in Rot gekleidet, posiert sie in spielerischer Haltung vor der Kamera. Neugierde und Entdeckungsdrang sind ihr ins Gesicht geschrieben.

Die Brüder Auguste und Louis Lumière markierten 1907 mit der Markteinführung der Autochrome, einer technisch fortgeschrittenen Methode, die auf additiver Farbmischung und einer Emulsion aus winzigen, gefärbten Kartoffelstärkekörnern auf Glasplatten basiert, einen bedeutenden Meilenstein der Lichtbildnerei. Damit ebneten die zwei Pioniere den Weg von einer monochromen zu einer farbigen Fotografie. Die Auswahl von etwa 50 Objekten für diese Ausstellung generiert sich aus der etwa 1.000 frühen Durchlicht- Farbbildern umfassenden Fotosammlung des Landes Oberösterreich. Darunter befinden sich einzigartige Hauptwerke der Brüder Lumière, etwa ein Stillleben mit Spielzeug von 1894/95, und anderen Protagonisten der Farbfotografie.

Die Ausstellung „Autochrome. Faszination Farbe: Ein Blick in die Pionierzeit der Farbfotografie“ läuft bis zum 8. September. Das Francisco Carolinum hat dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt regulär 6,50 Euro, ermäßigt 3 Euro. Für Senioren ist er frei.

Francisco Carolinum Linz
Museumstraße 14
A-4020 Linz
Telefon: +43 (0)732 – 7720 522 00


22.05.2024

Quelle: Kunstmarkt.com/Maximilian Nalbach

Zurück

Drucken

zurück zur Übersicht


Empfehlen Sie den Artikel weiter:
an




Weitere Inhalte:

Gesamt Treffer 11

Seiten: 1  •  2

Adressen (1)Kunstsparten (1)Stilrichtungen (2)Berichte (3)Variabilder (2)Künstler (2)

Bei:


OÖ Landes-Kultur GmbH

Kunstsparte:


Fotografie

Stilrichtung:


Moderne Kunst

Stilrichtung:


Fotokunst

Bericht:


Wettbewerb und Ausgleich zweier Disziplinen

Bericht:


Olympia im Spiegel der Medien

Bericht:


Köln rollt Geschichte der Filmtheater auf

Variabilder:

Unbekannter Fotograf, Schauspielerin, um 1910
Unbekannter Fotograf, Schauspielerin, um 1910

Variabilder:

Auguste und Louis Lumière, Stillleben mit Spielzeug, um 1894/95
Auguste und Louis Lumière, Stillleben mit Spielzeug, um 1894/95








News vom 14.06.2024

Cremer-Preis für Ali Eslami

Cremer-Preis für Ali Eslami

Boris Luries Kunst legt in Nürnberg ein Zeugnis für die Menschlichkeit ab

Boris Luries Kunst legt in Nürnberg ein Zeugnis für die Menschlichkeit ab

Preußen-Stiftung gibt antike Vasen an Italien zurück

Preußen-Stiftung gibt antike Vasen an Italien zurück

News vom 13.06.2024

Kunstfälscher in Tirol vor Gericht

Kunstfälscher in Tirol vor Gericht

Elsner trifft in München auf Goltzius und Rubens

Elsner trifft in München auf Goltzius und Rubens

Kundendaten von Christie’s offenbar doch gestohlen

Kundendaten von Christie’s offenbar doch gestohlen

Neue Direktorin bei Dresdner Kunstsammlungen

Neue Direktorin bei Dresdner Kunstsammlungen

News vom 12.06.2024

Preisträger Bisso Yann Stéphane auf der Liste Art Fair Basel

Preisträger Bisso Yann Stéphane auf der Liste Art Fair Basel

Trauer um Architekt Fumihiko Maki

Trauer um Architekt Fumihiko Maki

Mark Sealy leitet Hamburger Foto-Triennale

Mark Sealy leitet Hamburger Foto-Triennale

Cornelia Schleime für Lebenswerk ausgezeichnet

Cornelia Schleime für Lebenswerk ausgezeichnet

 zur Monatsübersicht





Copyright © '99-'2024
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum





Zum Seitenanfang Magazin

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce