Die Kunst, online zu lesen.

Home


CMS Zugang

Der Ararat: 11 Hefte der Reihe, davon 9 in der Vorzugsausgabe, 1920/21

Der Ararat: 11 Hefte der Reihe, davon 9 in der Vorzugsausgabe, 1920/21

Der Ararat. Glossen, Skizzen und Notizen zur neuen Kunst. Herausgeber: Hans Goltz, München. Verantwortlicher Redakteur: Leopold Zahn, Starnberg. Jg I, Nr 8, 11 und 12; Jg II, No. 1-7, 10 und 11 in 11 Heften. Mit 10 signierten Originalgraphiken. 29,5 x 22,5 cm. Orig.-Broschuren (teils etwas fleckig), 9 Hefte mit Fadenheftung. München Juli 1920 - November 1921.

Losnummer: 3011


Söhn, HdO V, 50107, 50109, 504. – Von dieser wichtigen expressionistischen Zeitschrift erschienen insgesamt 24 Hefte und drei Flugblätter. Vom ersten Jahrgang (1920) liegen hier zwei Hefte vor: Nr. 8 (Juli - mit dem Schwerpunkt Charles Hofer) und die Doppelnummer 11/12 (Dezember - Albert Bloch). Der zweite Jahrgang (1921) ist bis auf die Doppelnummer 8/9 (August/September - Sonderheft Wien) und 12 (Dezember - Sonderheft Asien) lückenlos vorhanden, hier in der nummerierten Vorzugsausgabe (100 Exemplare) mit separaten signierten Originalgraphiken von Frans Masereel (Frau am Kai, Holzschnitt), Alfred Kubin (o.T. , Lithographie, Raabe 141), Paul Klee (Herzdame, Lithographie, Kornfeld 80), Alexander Archipenko (o.T. , Lithographie, Karshan 24), Josef Eberz (o.T. , Radierung), Georg Schrimpf (o.T. , Lithographie, Hofmann-Präger 1921/1) und Max Beckmann (o.T. , Lithographie, Hofmaier 202). Außerdem liegen bei: Drei signierte Originalgraphiken aus den hier fehlenden Nrn. 8/9 und 12: Georg Ehrlich (o.T. , Radierung), Paris von Gütersloh (o.T. , Lithographie) und Carlo Mense (o.T. , Lithographie). – Es fehlen die signierten Originalgraphiken von Edwin Scharff (aus Heft Nr. 3) und Richard Seewald (aus Heft Nr. 5). Die Graphiken teils gebräunt und vereinzelt mit kleinen Randeinrissen; insgesamt wohlerhalten. - Selten.


Veranstaltungshinweise:

Am 18.04.2023 bis 20.04.2023 121. Auktion: Wertvolle Bücher, Dekorative Graphik und Autographen


Schätzpreis: 4.000,-  EURO

Kontakt- / Orderformular


Name*:


Vorname:

Telefon*:

Telefax:

E-Mail*:

Straße* / Nr*:

PLZ*/Ort*:

Land:

Kommentar:

Newsletter:

Wir informieren Sie gerne über weitere Aktivitäten von: "Galerie Bassenge Berlin". Zum Eintrag in den Newsletter aktivieren Sie bitte dieses Kontrollkästchen.

Ihre Anfrage wird durch "Galerie Bassenge Berlin" umgehend bearbeitet und vertraulich (nach Vorgaben des Datenschutzes) behandelt. Die Nutzung Ihrer Daten durch Dritte ist somit ausgeschlossen


* Diese Angabe ist Pflicht.


Zurück

© Galerie Bassenge KG, Berlin 




Galerie Bassenge Berlin

English Site Galerie Bassenge Berlin

Über uns

News

English Site News

Termine

English Site Termine

Highlights








Copyright © '99-'2024
Kunstmarkt Media
Alle Rechte vorbehalten


Impressum



Zum Seitenanfang Auktionen

 Amazon export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce  Amazon ebay rakuten yatego meinpaket export/import Schnittstelle xt:commerce u. oscommerce